Das alte Spiel

Gedichte

 

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Munter und lebensklug, lakonisch und melancholisch: Gedichte von Jochen Jung.

Die Welt im Spiegel des Lyrikers - der erste Gedichtband von Jochen Jung
Der Autor und Verleger Jochen Jung zeigt mit seinem ersten Gedichtband eine neue Facette seines literarischen Schaffens. Munter und lebensklug, lakonisch und melancholisch schaut er sich um und infiziert die Welt mit seinem Dichtfieber. Da erblühen die Ampeln in frischem Grün, da tragen die Frauen Druckerschwärze in den Augen, da helfen Kaiser und Karl Kraus dem armen Dichter aus der Pleite, da ist zwischen Sterben und Totsein immer noch Zeit für ein Glas Rotwein, da beginnt die Stunde zwischen Hund und Katze, da bestäubt Sonnenlicht die Welt und die Trauer wird gelyncht.

Jugend und Alter, Liebe und Tod, Bob Dylan und H.C. Artmann
Mit seinen federleichten Versen umgarnt Jung den Leser: Farben und Formen werden lebendig, Empfindungen wärmen die Seele und Trost keimt auf. Seine Themen sind vielfältig: Jugend und Alter, Leben und Tod, Leidenschaft und Verdruss, Kopf und Seele, Bücher und Büchermenschen, Bob Dylan und H.C. Artmann. Den großen Dingen des Lebens nimmt Jung das Furchteinflößende, den kleinen Dingen des Alltags verleiht er spielerisch ihre wahre Dimension. So ist sein charismatischer Gedichtband ein unbefangen-poetischer Einblick in Leben und Denken des großen Verlegers ebenso wie ein Plädoyer, das Leben leicht zu nehmen.

Jochen Jung

Jochen Jung, geboren 1942 in Frankfurt am Main, lebt in Salzburg. Studium der Germanistik und Kunstgeschichte, seit 2000 Verleger des Jung und Jung Verlags. Gelegentlicher Mitarbeiter der ZEIT, der F.A.Z., der Wiener Presse und der Salzburger Nachrichten. Bei Haymon erschienen "Ein dunkelblauer Schuhkarton. Hundert Märchen und mehr" (2000), "Täglich Fieber". Erzählungen (2003), "Venezuela". Roman (2005), "Das süße Messer". Eine Novelle (2009, bei HAYMONtb 2014), "Wolkenherz". Eine Geschichte (2012) sowie zuletzt seine Erinnerungen an die Zusammenarbeit mit Dichterinnen und Dichtern unter dem Titel "Zwischen Ohlsdorf und Chaville. Die Dichter und ihr Geselle" (2015). "Das alte Spiel" (2017) ist sein erster Gedichtband.

Alle Bücher von Jochen Jung
Alle Termine von Jochen Jung

Pressestimmen

"Jochen Jungs Gedichtband hat das Zeug Lyrikmuffel in Lyrikbegeisterte zu verwandeln."
ORF, Katja Gasser

"Das Hohe und das Niedere, die großen Gefühle und die kleinen Genüsse – Jochen Jung entzaubert und verzaubert: daraus sind seine Gedichte gemacht."
Karl-Markus Gauß

 MAGAZIN

Jochen Jung: Dichtes Dichten

Munter und lebensklug, lakonisch und melancholisch schaut sich der große Verleger um und infiziert die Welt mit seinem...

Mehr
200-310   350-050   70-532   200-310   70-411   100-105  ,""" SY0-401   000-080   70-480   200-101   70-461   ITILFND   000-017   EX300   200-125  ,""" 1z0-808   CAP   210-060   OG0-093   101   220-802   PR000041   300-206   200-101   74-678   220-801   MB6-703   9L0-012   CRISC   300-209   2V0-621   200-120   642-999   CISM   70-410   350-029   1Z0-060   2V0-620   210-065   70-463   70-483   9L0-066   ICGB   70-413   352-001   MB2-704   700-501   70-346   CCA-500   352-001   PR000041   000-104   70-488   JN0-360   350-001   CISSP   JN0-102   1Z0-804   CAS-002   70-533   642-732   400-201   102-400   LX0-103   MB2-704   210-060   300-101   70-411   70-532   c2010-652   1Y0-201   70-461   200-125   ICBB   70-461   ICBB   350-029   1Z0-060   70-463   70-483   9L0-012   70-488   JN0-102   MB5-705   JK0-022   350-060   000-105   70-486   70-177   N10-006   VCP550   70-532   70-488   MB6-703   70-462   1V0-601   2V0-621   070-480   350-018   1Y0-201   98-364   ADM-201   352-001   200-120   400-051   NS0-157   400-201   70-410   2V0-621   070-480   300-115   70-414   642-874   101-400   070-486   70-246   1Z0-144   3002   AWS-SYSOPS   70-347   PEGACPBA71V1   1Z0-061   000-105   70-486   70-177   N10-006   500-260   1Z0-144   3002   AWS-SYSOPS   70-347   PEGACPBA71V1   220-901   70-534   1Z0-804   LX0-103   MB2-704   640-911   200-120   EX300   300-209   1z0-808   220-802   ITILFND   MB2-704   210-060   200-310   640-911   200-120   500-260   640-692   70-980   70-532   200-101   000-080   640-911   640-911   70-480   000-089   1Z0-803   000-080   100-105  , """ 300-070   400-051   2V0-621   M70-101   LX0-103   300-320   100-101   810-403   MB2-707   300-320   N10-006   MB2-707   352-001   300-135   NS0-157   400-101   300-320   210-060   200-120   400-101   CISSP   300-320   1Z0-803   400-101   810-403   CISSP   N10-006   CISSP   300-320   350-018   300-101   300-070   ADM-201   400-101   ADM-201   350-018   200-310   SY0-401   200-120   300-208   200-120   SY0-401