Michael Huter, Wolfgang Meighörner (Hrsg.)

Das Tirol Panorama

Ein Land - Ansichten und Durchblicke

 

  • Sofort lieferbar!
  • EUR 29,90
  • ISBN 978-3-85218-758-7
  • 192 Seiten, gebunden
  • Mit zahlreichen Farbabbildungen
  •  
  • Im Buch blättern
  •  
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos.
  •  
  • Auch als Ebook erhältlich

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Dieses Buch enthält einundzwanzig Essays und Beiträge, die das „Phänomen“ Tirol aus unterschiedlichen Blickwinkeln einer breiteren Öffentlichkeit erschließen und näher bringen möchten. Auf knapp 200 Seiten setzen sich die Autorinnen und Autoren darin mit dem Bergisel als geschichtsträchtigem Ort, der Identität und dem Selbstbild Tirols sowie der Idee und der Verwirklichung des neuen Museums auseinander. Zugleich lässt sich das Buch als virtueller Parcours durch die Ausstellungsräume lesen.


Mit Beiträgen u.a. von Benedikt Erhard, Michael Forcher, Michael Huter, Konrad Köstlin, Ulrich Ladurner, Wolfgang Meighörner, Hans Karl Peterlini, Claudia Schlager, Gunter Schneider und Herwig van Staa.

Michael Huter

Michael Huter (1954 Innsbruck). Studium der Germanistik und Anglistik in Innsbruck und Wien (Dr. phil.). 1983–1986 Lektor am Istituto Universitario Orientale in Neapel / Italien, 1990–2005 Verlagsleiter der Facultas Verlag- und Buchhandels AG Wien, 2002–2005 Mitglied der Geschäftsführung der Uni-Taschenbücher GmbH (Stuttgart), Tätigkeit in nationalen und internationalen Verlegerverbänden. 2006 Gründung von Huter & Roth KG, Wien, Verlag und Textbüro. Diverse Publikationen, Lehr- und Fortbildungstätigkeit an den Universitäten Wien und Innsbruck. 2007–2011 Konzeptentwicklung und Textproduktion für Das Tirol Panorama.

Alle Bücher von Michael Huter
Alle Termine von Michael Huter

Wolfgang Meighörner

Wolfgang Meighörner, geboren 1958, Priv.-Doz. Dr., Studium der Neueren und Neuesten Geschichte, der Mittelalterlichen Geschichte und der Klassischen Archäologie, Direktor des Tiroler Landesmuseums Ferdinandeum und Geschäftsführer der Tiroler Landesmuseen-Betriebsges. m.b.H. Forschungsschwerpunkte: Militärgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts, Regionalgeschichte Tirols, Technikgeschichte.

Alle Bücher von Wolfgang Meighörner
Alle Termine von Wolfgang Meighörner