Carl Djerassi: Chemie im Theater. Killerblumen

Ein Lesedrama

Amüsant und lehrreich wie kein anderer bringt Carl Djerassi die Wissenschaft ins Theater. Der Chemiker, Autor und „Vater der Pille" beweist in seinem Lesedrama Chemie im Theater. Killerblumen aufs Neue seine Vielseitigkeit. In der pointierten Realsatire auf die Welt der Wissenschaft erzählt Djerassi die Geschichte des jungen Wissenschaftlers Jerzy Krzyz. Dieser ist Spezialist im Fachgebiet Champagner-Blaseologie und versucht mit allen Mitteln, im Wissenschaftsbetrieb Fuß zu fassen, bis er eines Tages eine, wie er glaubt, sensationelle Entdeckung macht.
Mit einem aufschlussreichen Vorwort über die Bedeutung des Lesedramas.

Carl Djerassi: Chemie im Theater. Killerblumen
Ein Lesedrama
ISBN 978-3-7099-7005-8
112 Seiten, 125 x 205 mm

lieferbar

kartoniert

EUR 16,90 / CHF 23,50

Erstellen Sie einen Link zu diesem Titel!
Wenn Sie auf Ihrer Website einen Link zu diesem Titel erstellen möchten, verwenden Sie bitte ausschließlich folgende Adresse: http://www.haymonverlag.at/page.cfm?vpath=buecher/buch&titnr=7005

Download Autorenfotos:
Carl Djerassi

Download Coverbild

eBook

Dieses Buch als eBook kaufen
Zum Shop

Chemie im Theater

Bestellen Sie Bücher portofrei (A und D) auf unserer Website.

Haymon Verlag GesmbH, Erlerstraße 10, 6020 Innsbruck, Tel. +43 512 576300, Fax +43 512 576300 14, E-Mail: office@haymonverlag.at