A. T. Schaefer

A. T. Schaefer geboren 1944 in Westfalen, Malerei- und Designstudium, seit 1981 Arbeit mit dem Medium Fotografie. Zahlreiche Ausstellungen und Bücher, zuletzt: Orte der Farbe (1996), Wagner und Venedig (1997), Das Waldhaus (1998), 10 Jahre Oper Stuttgart (2000)
Bei Haymon: Kafka. Wort-Bild-Essay (gemeinsam mit Jürg Amann, 2000), Nietzsche. Süden (2000).

Bücher