Dietlind Antretter

Dietlind Antretter geboren 1961 in Salzburg, dort Studium der Germanistik. Journalistische Arbeiten für diverse Rundfunkanstalten und im Pressebüro der Salzburger Festspiele. 1989 Übersiedelung nach Paris; Regieassistentin, Co-Regisseurin, Dramaturgin und Produktionsleiterin von Luc Bondy, mit dem sie mehrerer Jahre in Europa und Amerika arbeitet. Seit 1997 freie Journalistin und Autorin; lebt in Kalifornien und Frankreich.

 

Bücher