Felix Mitterer

Felix Mitterers Stücke zählen zu den meistgespielten in Österreich. Wie kaum jemand sonst versteht er es, ungewöhnliche Schicksale dramaturgisch in Szene zu setzen. Geboren 1948 in Achenkirch/Tirol, ist Mitterer seit 1978 erfolgreicher Theater- und Drehbuchautor, mitunter auch selbst Schauspieler. Sein Blick gilt oft den Außenseitern, den sozial Randständigen und jenen, die den Mut aufbringen, gegen den Strom zu schwimmen. Seit 1987 erscheinen Mitterers Stücke und Drehbücher im Haymon Verlag, einzeln sowie gesammelt in bisher fünf Bänden. Zu seinem 70. Geburtstag im Februar 2018 erschien seine Autobiographie „Mein Lebenslauf“.

Bücher


Veranstaltungen

23.09.2018 Felix Mitterer liest bei der Septemberlese in Langenlois (A)

Beginn: 11:00
Ort: Langenlois

Wo? Vierzigerhof, Rudolfstraße 11, 3550 Langenlois Zwei Tiroler werden im Stiegenhaus (bei Schönwetter im vierzigerhof) für einen fulminanten Abschluss des Festivals sorgen. Der bekannte Theater- und Drehbuchautor Felix Mitterer wird aus der anlässlich seines 70. Geburtstages erschienenen Autobiographie „Mein Lebenslauf“ lesen.