Wolfgang Paterno

Wolfgang Paterno, geboren 1971, studierte Deutsche Philologie, Geschichte und Publizistik in Wien. Seit 2005 ist er Redakteur des Nachrichtenmagazins profil. Er veröffentlichte zahlreiche Artikel, u. a. im FALTER und der ZEIT, sowie Bücher zu historischen und literarischen Themen, zuletzt etwa „Faust und Geist – Literatur und Boxen zwischen den Weltkriegen“ (2017), „Ein Jahrhundert Leben. Hundertjährige erzählen“ (gemeinsam mit Eva Walisch, 2018) und „Das erste Mal. Autorinnen und Autoren über ihr erstes Buch“ (2019). 2020 erschien bei Haymon „‚So ich noch lebe …‘ Meine Annäherung an den Großvater. Eine Geschichte von Mut und Denunziation“.

Bücher


Veranstaltungen

15.10.2020 Wolfgang Paterno liest in Schruns (A)

Beginn: 20:00
Ort: Kunstforum Montafon, Kronengasse 6, 6780 Schruns