Clemens Stadlbauer

Clemens Stadlbauer geboren 1963 in Steyr/OÖ, aufgewachsen in Linz. Studium der Theaterwissenschaft und Publizistik in Wien und Los Angeles. Wichtigste berufliche Stationen: Chefredaktion beim Privat-Radio CD und bei der Wiener Stadtzeitschrift City, stellvertretender Chefredakteur bei Wiener, derzeit verantwortlich für den Musikjournalismus beim Hitradio Ö3. Veröffentlichungen: Die größten Pechvögel des Jahrhunderts (1999), Die Glücksfalle (2002), Der letzte Handyaner (2002), alle gemeinsam mit Andrea Fehringer und Gerald Reischl. Quoten Killer ist sein erster Roman.

Bücher