Michael Köhlmeier

Der Unfisch

Erzählung

 

  • lieferbar
  • EUR 9,95
  • ISBN 978-3-7099-7862-7
  • 96 Seiten, Paperback
  •  
  •  
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos.
  •  

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Ein liebenswürdig kurioses Märchen von Michael Köhlmeier.

Ein modernes Märchen vom König der Geschichtenerzähler
Wenn Michael Köhlmeier ein Märchen ersinnt, kann es mitunter fantastisch zugehen: Roberto zieht als Schausteller mit einem präparierten Wal durchs Land. Auf dem Weg stirbt er in einem kleinen Bergdorf an einem Herzinfarkt. Maria und Carl, zwei ewig streitende Liebende, finden den Toten in seinem LKW und bringen den „Unfisch“ ins Dorf, wo er auf dem Hauptplatz aufgestellt wird und erst einmal stehen bleibt.

Die schöne Sophie und ihr unerhörter Zauber
Da taucht die schöne Sophie auf und richtet sich im Inneren des Wals ein. Als ruchbar wird, dass der Wal mit einem geheimnisvollen Zauber belegt ist, stehen die Dorfbewohner bald Schlange vor Sophies Tür. Denn wen Sophie empfängt, dem wird ein Wunsch erfüllt. Von diesem Tag an ist nichts mehr im Dorf so, wie es war …

Kurios, kauzig und höchst vergnüglich
Ein Wal als Wunschfabrik und eine gierige Gemeinde: Mit dieser Erzählung, verfilmt von Robert Dornhelm, erweist Michael Köhlmeier sich einmal mehr als großer zeitgenössischer Erzähler, dessen Wortmächtigkeit und Fabulierlust seinen Geschichten einen Sog verleiht, dem niemand sich entziehen kann – eine liebevoll-komische, höchst vergnügliche Lektüre!

*********************************************************
Michael Köhlmeier bei HAYMONtb:
Sunrise
Trilogie der sexuellen Abhängigkeit
***************************************************************************

Michael Köhlmeier

Michael Köhlmeier, geboren 1949 in Hard am Bodensee, lebt als freier Schriftsteller in Hohenems/Vorarlberg und Wien. Zahlreiche Veröffentlichungen, sehr erfolgreich als Erzähler antiker und heimischer Sagenstoffe und biblischer Geschichten. Sein Werk wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. Rauriser Literaturpreis (1983), Manès-Sperber-Preis (1995) und Anton-Wildgans-Preis (1996). Zuletzt erschienen u.a. die Romane „Die Abenteuer des Joel Spazierer“ (2013) und „Zwei Herren am Strand“ (2014). Bei Haymon: „Sunrise“. Erzählung (1994, HAYMONtb 2010), „Die Leute von Lech“ (mit Fotos von Konrad R. Müller, 1994), „Trilogie der sexuellen Abhängigkeit“ (HAYMONtb 2008), "Drei Depeschen gegen den Krieg" (2014), "Das Lied von den Riesen". Mit Zeichnungen von Lorenz Helfer (2015), "Der Unfisch" (HAYMONtb 2016) sowie zuletzt "Der Mensch ist verschieden" (2017), eine kleine Sammlung an Charakterporträts, die Michael Köhlmeier gemeinsam mit seiner Frau Monika Helfer verfasst hat. 2018 erscheint Michael Köhlmeiers Liebeserklärung an die Märchen "Von den Märchen". Eine lebenslange Liebe als Auftakt der Reihe HAYMON schwärmt.

Alle Bücher von Michael Köhlmeier