Doris Gercke

Weinschröter, du musst hängen

Ein Bella-Block-Krimi

 

Bestellen Sie in Ihrer Buchhandlung oder direkt bei:

Der erste Fall der legendären Bella Block

Bella Block: eine unverwechselbare Ermittlerin
Eigenbrötlerisch und cool, resolut und trinkfest: Das ist Bella Block. Bis heute gilt sie als Ikone unter den weiblichen Ermittlerfiguren, vielen starken Frauen der deutschsprachigen Krimilandschaft diente sie als Vorbild. Mit „Weinschröter, du musst hängen“ ist nun der legendäre erste Fall aus der Feder von Doris Gercke wieder im Taschenbuch erhältlich.


Landidylle? – Der Schein trügt.
Bella Block
von der Hamburger Kripo soll wegen zweier Selbstmorde ausgerechnet in jenem Dorf im Umland ermitteln, in dem sie selbst ein Wochenendhäuschen besitzt. Was sich für Bella zunächst wie ein kleiner Sonderurlaub anlässt, wird schnell zu einer schrecklichen Entdeckungsreise. Sie stößt auf Brüche in der Dorfidylle. Ein nervöser Wirt packt plötzlich aus, und Bella ist klar, dass die Selbstmorde keine waren …


Prickelnde Spannung von der Großmeisterin des deutschen Kriminalromans
Mit Bella Block hat Doris Gercke eine Kultfigur geschaffen, die ZDF-Verfilmungen mit Hannelore Hoger in der Hauptrolle gehören zu den meist gesehenen TV-Krimis im deutschen Fernsehen. In ihrem legendären Erstling beschreibt Gercke das dörfliche Leben und seine Strukturen ohne Weichzeichner. Prickelnde Spannung für Krimifans!


***********************************************************************


„Doris Gercke hat eine eigenwillige Wahrnehmung der Welt. Wie sie uns diese mitteilt, das lässt nicht kalt. In mancher Hinsicht macht es zornig. Soll es ja auch.“
DIE ZEIT, Aloys Behler, 2.3.2000


„Nicht nur, dass hier eine Frau ermittelt, sie ist auch bereits ‚in reiferen Jahren‘. Saufen und Sex ist sie keineswegs abgeneigt, und von Männern lässt sie sich schon gar nichts vormachen. So viel moralische Coolness war man von deutschen Büchern bis dahin nicht gewöhnt …“
Der Standard, Tom Stromberg


„Doris Gercke ist die Grande Dame des politischen Krimis.“
ndr.de

Doris Gercke

Doris Gercke, geboren 1937 in Greifswald, studierte Rechtswissenschaften und lebt als Schriftstellerin in Hamburg. Die preisgekrönte Kult-Autorin schuf die legendäre Ermittlerfigur "Bella Block", die schon seit Jahrzehnten eine große Leserschaft begeistert. Doris Gerckes Krimis locken ein breites Publikum nicht nur vor die Bücher, sondern auch vor die Fernsehbildschirme. In ihren anspruchsvollen und intelligenten Kriminalromanen entführt sie in die verschiedensten Länder der Welt. Für ihr Schaffen wurde die Autorin im Jahr 2000 mit dem Glauser Ehrenpreis ausgezeichnet. Bei HAYMONtb: "Milenas Verlangen" und "Beringers Auftrag" (beide 2016), die ersten beiden Kriminalromane um Milena Proháska wie auch der erste Bella-Block-Krimi "Weinschröter, du musst hängen" (2018) sowie bei Haymon "Wo es wehtut". Ein Milena-Proháska-Krimi (2016).

Alle Bücher von Doris Gercke