Ingrid Fürhapter, Martin Kofler, Sandra Unterweger, Erika Wimmer

Werkausgabe Johannes E. Trojer (1935-1991)

4 Bände im Schuber

49,90 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-85218-671-9
  • 1764 Seiten, Schuber/in Schuber
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 671 Kategorie:

Zum 20. Todestag von Johannes E. Trojer: Wiederentdeckung eines großen österreichischen Publizisten.

Der Schriftsteller Johannes E. Trojer (1935–1991) lebte, arbeitete und wirkte im abgelegenen Osttiroler Villgratental. Über die Grenzen des Bezirks Lienz hinaus erwarb er sich als hervorragender Kenner der Regionalgeschichte und Volkskunde Anerkennung, war bekannt als Verfasser gesellschaftskritischer Aufsätze und Glossen und als Herausgeber der Kulturzeitschrift Thurntaler (1977–1987).
Band 1 dieser Werkausgabe umfasst Trojers literarisches und journalistisches Schaffen, darunter auch seine Lyrik, die in Hinblick auf den Zeitkontext große Aussagekraft birgt. Band 2 enthält seine zeithistorischen Arbeiten, u. a. die berühmte Studie Hitlerzeit im Villgratental über den dort geleisteten Widerstand gegen das NS-Regime. Band 3 bietet u. a. eine repräsentative Auswahl von Beiträgen aus der von ihm herausgegebenen Kulturzeitschrift Thurntaler, während Band 4 als Begleitband Trojers methodisch innovative Denk- und Arbeitsweise dokumentiert.

Ingrid Fürhapter, Martin Kofler, Sandra Unterweger, Erika Wimmer
Werkausgabe Johannes E. Trojer (1935-1991)
4 Bände im Schuber
  •  
  • 49,90 *
  • ISBN 978-3-85218-671-9
  • 1764 Seiten, Schuber/in Schuber
  •  
  • Erscheinungstermin: 20.09.2011
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Ingrid Fürhapter

Ingrid Fürhapter, Mag. phil., geboren 1970 in Lienz. Studium Deutsche Philologie / Philosophie an der Universität Innsbruck. 1993–1996 Konzeption und Organisation des Kulturfestivals Villgrater Kulturwiese (gem. mit A. Schett u. a. m.), 1998–2004 Konzeption, Textierung und Organisation im Büro Circus; seit 2005 wissenschaftliche Projektmitarbeit am Forschungsinstitut Brenner-Archiv der Universität Innsbruck.

Alle Bücher von Ingrid Fürhapter

Martin Kofler

Martin Kofler, Mag. phil., Dr. phil., M. A., geboren 1971 in Lienz. Studium der Geschichte an der Universität Innsbruck, Studienprogramm des „Master of Arts in History“ an der University of New Orleans. 1998 bis 2010 im StudienVerlag Innsbruck-Wien-Bozen, davon 2005 bis 2010 Programmleiter; seit Jänner 2011 Leiter des Tiroler Archivs für photographische Dokumentation und Kunst in Lienz.

Alle Bücher von Martin Kofler

Sandra Unterweger

Sandra Unterweger, Mag. phil., geboren 1978 in Lienz. Studium der Germanistik und Romanistik (Französisch Lehramt) an der Universität Innsbruck; 2003–2005 und seit 2010 Lehrtätigkeit BHS; 2003–2010 wissenschaftliche Projektmitarbeit am Forschungsinstitut Brenner-Archiv der Universität Innsbruck.

Alle Bücher von Sandra Unterweger

Erika Wimmer

Erika Wimmer, Dr. phil., geboren 1957 in Bozen. Seit 1983 Mitarbeiterin des Forschungsinstituts Brenner-Archiv der Universität Innsbruck. 1993–1994 Mitarbeiterin der Plattform Tiroler Kulturinitiativen. 1997–2004 Leiterin des Literaturhauses am Inn in Innsbruck. 2006–2010 Leitung der FWF-Forschungsprojekte zu Johannes E. Trojer. Neben der wissenschaftlichen Tätigkeit Publikationen als freie Autorin in den Bereichen Prosa, Drama und Lyrik.

Alle Bücher von Erika Wimmer