Ludwig Wittgenstein

Wittgenstein und die Musik

Briefwechsel Ludwig Wittgenstein - Rudolf Koder

26,80 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7099-7166-6
  • 224 Seiten, broschiert
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 7166 Kategorie:

Ludwig Wittgenstein und Rudolf Koder lernten einander als Volksschullehrer in Puchberg (Niederösterreich) kennen. Die Lebensfreundschaft erwuchs vor allem aus dem gemeinsamen Interesse für Musik, die als immer wiederkehrendes Motiv auch ihre hier erstmals veröffentlichte Korrespondenz zwischen 1923 und Wittgensteins Tod im Jahr 1951prägt. Der Briefwechsel wurde vom Herausgeber zum Anlaß genommen, in zwei Essays den musikalischen Spuren in der Familie Wittgenstein und im Leben und Philosophieren Ludwig Wittgensteins nachzugehen.

Ludwig Wittgenstein
Wittgenstein und die Musik
Briefwechsel Ludwig Wittgenstein - Rudolf Koder
  •  
  • 26,80 *
  • ISBN 978-3-7099-7166-6
  • 224 Seiten, broschiert
  •  
  • Erscheinungstermin: 12.06.2014
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Ludwig Wittgenstein

Ludwig Wittgenstein, geboren 1889 in Wien, gestorben 1951 in Cambridge, zählt zu den bedeutendsten Philosophen des 20. Jahrhunderts. Sein „Tractatus logico-philosophicus“ und seine „Philosophischen Untersuchungen“ haben die Geschichte der modernen Philosophie grundlegend verändert.

Alle Bücher von Ludwig Wittgenstein