Eva Gründel

Eva Gründel, geboren 1948 in Wien, lebte bis zu ihrem Tod 2016 auf Sizilien – doch als Autorin zahlreicher Reiseführer und langjährige Reiseleiterin war sie überall auf der Welt zuhause. Gründel promovierte in Publizistik und Kunstgeschichte und arbeitete als Redakteurin für die österreichische Tageszeitung „Die Presse“. Sie publizierte unter anderem zahlreiche Reiseführer über Sizilien, Neapel, Süditalien, Prag und Tschechien. Seit 2010 entführte Eva Gründel mit ihren Kriminalromanen um die couragierte Reiseleiterin Elena Martell und Commissario Giorgio Valentino auch ihre Leserinnen und Leser an ausgewählte Urlaubsziele auf der ganzen Welt. Bei HAYMONtb erschienen bisher: „Mörderwetter“. Ein England-Krimi (2014), „Mörderhitze“. Ein Kroatien-Krimi (2015), „Mörderküste“. Ein Sizilien-Krimi (2016) und „Mörderbescherung“. Ein Weihnachtskrimi aus Neapel (2016).

Bücher