Leseprobe: Kartografie der Freiheit

Drei junge Paare aus Litauen  wollen in Andrej Kurkows „Kartografie der Freiheit“ den europäischen Traum von einer besseren Zukunft zum Leben erwecken. Schnell holt sie jedoch die schmerzhafte Realität ein – entgegen dem Ideal eines Europas ohne Grenzen spalten sich Union und Gesellschaft in vermeintlich „alte“... Mehr

„Ich werde wahrscheinlich bis zum letzten Atemzug arbeiten.“ Michael Krüger im Videointerview

Michael Krüger erzählt von verschiedenen Arten von Flucht in seinem neuen Roman: der Flucht aus dem Leben, der Flucht in ein Leben, der Flucht voreinander, der Flucht zueinander, nicht zuletzt auch von der Flucht vor dem Ruhestand. Und er zeichnet wie nebenbei... Mehr

„Das Prinzip ist aus der Realität gegriffen.“ – David Fuchs im Videointerview

Wir haben dem Autor und Onkologen David Fuchs einige Fragen zu seinem Erstlingswerk gestellt. Er erzählt uns von seltsamen Krankenhaustraditionen, der Leichtigkeit der Realität und wie er den FM4-Wortlaut-Wettbewerb gewonnen hat.

Veilchen ist zurück! – Teste dein Wissen über Valerie „Veilchen“ Mauser und ihre Fälle

In ihrem neuen Fall ermittelt Valerie „Veilchen“ Mauser bei einer Fernsehshow. Aber die coolste Ermittlerin Tirols steht nicht erst seit gestern im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Autor Joe Fischler legt mittlerweile schon den fünften Fall für Veilchen vor. Grund genug eurer Wissen über... Mehr

Ende einer Epoche – Das Geschichtsquiz zur Zeitenwende

1895 ist die Welt, die sich keine zwanzig Jahre später in den Ersten Weltkrieg stürzen wird, noch in Ordnung. Aber längst gärt es unter der glänzenden Oberfläche des „Fin de Siècle“: Nationalisten fühlen sich eingesperrt, geknechtet vom „Völkerkerker“ Österreich-Ungarn und gelähmt von... Mehr