Irene Prugger

Mitten im Weg

Roman

19,90 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-85218-230-8
  • 184 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
  • Auch als Ebook erhältlich
Artikelnummer: 230 Kategorie:

Agnes zieht nicht nur ihre Tochter Karin allein groß, sondern später auch ihre Enkelin Inga. In der Sorge um diese beiden Kinder verschließt sie sich anderen Zugängen zum Leben. Als nach dreizehn Jahren Karin ihre Tochter Inga doch zu sich nehmen will, verweigert Agnes ihre Zustimmung. Sie glaubt, dass das Leben, das ihre Tochter als Mitglied einer fahrenden Schauspieltruppe führt, für ein Kind nicht geeignet sei. Beide Frauen greifen in dem Kampf um das Kind zu drastischen Mitteln, und es kommt zum Bruch zwischen ihnen…

Irene Prugger
Mitten im Weg
Roman
  •  
  • 19,90 *
  • ISBN 978-3-85218-230-8
  • 184 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
  •  
  • Erscheinungstermin: 01.01.1997
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Irene Prugger

Irene Prugger lebt als freie Journalistin und Schriftstellerin in Mils/Tirol. Für ihr literarisches Schaffen erhielt sie zahlreiche Literaturpreise, u.a. der Stadt Innsbruck. Sie verfasst Romane, Erzählungen, Kurzgeschichten, Hörspiele, Theatertexte und publiziert regelmäßig Reportagen, Interviews, Kolumnen und Rezensionen. www.ireneprugger.com

Alle Bücher von Irene Prugger