Tiroler Landesmuseen

Joseph Anton Koch

Der erste Nazarener?

24,90 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-7099-7161-1
  • 232 Seiten, gebunden
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 7161 Kategorie:

Joseph Anton Koch – früher Wegbereiter einer neuen religiösen Kunst.

Tobende Wasserfälle und scharfkantige Berge, liebliche Almen und unberührte Wälder: Joseph Anton Koch (1769–1839) ist als Maler beeindruckender Landschaften berühmt. Wenig bekannt ist dagegen, dass auch das religiöse Sujet in seinem Werk – insbesondere in seinen Zeichnungen – eine herausragende Rolle spielt.
Neben Kochs religiöser Kunst stehen in diesem Katalog seine Auseinandersetzung mit altitalienischer Kunst, die Entwicklung lebensbegleitender Themen sowie die Verbindung zu den Nazarenern im Mittelpunkt.

Tiroler Landesmuseen
Joseph Anton Koch
Der erste Nazarener?
  •  
  • 24,90 *
  • ISBN 978-3-7099-7161-1
  • 232 Seiten, gebunden
  •  
  • Erscheinungstermin: 19.09.2014
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)