Felix Mitterer

Sibirien

9,95*

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-85218-804-1
  • 72 Seiten, Paperback
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 804 Kategorie:

Die Anklage eines alten Mannes, den seine Familie ins Altersheim abgeschoben hat: Zwischen den quälenden Erinnerungen an seine Kriegsgefangenschaft in Sibirien und den Träumen von einer anderen Zukunft verbringt er seinen tristen Alltag in der Kälte des Heimes – entmündigt, gedemütigt und eingeschlossen. Das beklemmende und ergreifende Porträt eines Mannes, der einsam seinem Tod entgegenwartet – und ein packendes Plädoyer für das Recht auf Menschlichkeit und Würde.

Felix Mitterer
Sibirien
  •  
  • 9,95*
  • ISBN 978-3-85218-804-1
  • 72 Seiten, Paperback
  •  
  • Erscheinungstermin: 30.05.2008
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Felix Mitterer

Felix Mitterers Stücke zählen zu den meistgespielten in Österreich. Wie kaum jemand sonst versteht er es, ungewöhnliche Schicksale dramaturgisch in Szene zu setzen. Geboren 1948 in Achenkirch/Tirol, ist Mitterer seit 1978 erfolgreicher Theater- und Drehbuchautor, mitunter auch selbst Schauspieler. Sein Blick gilt oft den Außenseitern, den sozial Randständigen und jenen, die den Mut aufbringen, gegen den Strom zu schwimmen. Seit 1987 erscheinen Mitterers Stücke und Drehbücher im Haymon Verlag, einzeln sowie gesammelt in bisher fünf Bänden. Zu seinem 70. Geburtstag im Februar 2018 erschien seine Autobiographie "Mein Lebenslauf". 2020 erscheint Felix Mitterers Roman "Keiner von euch", für den er sich von der faszinierenden Lebensgeschichte Angelo Solimans inspirieren ließ, sowie sein Ferdinand-Raimund-Stück "Brüderlein Fein".

Alle Bücher von Felix Mitterer

"Ein Appell an das Gewissen der Gesellschaft." Die Presse „Ein rasendes Manifest über die Einsamkeit alter Menschen im Pflegeheim.“ Kurier