Ewald Plachutta, Christoph Wagner

Die klassischen Gerichte Österreichs

Die besten Rezepte aus allen Bundesländern

12,95 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-85218-848-5
  • 224 Seiten, Paperback
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 848 Kategorie:

Eine „kulinarische Schatzkiste“ für jeden Haushalt. Ewald Plachutta und Christoph Wagner haben die großen Klassiker der österreichischen Küche in dieser einmaligen Sammlung zusammengestellt: Kalte Vorspeisen, Suppen, Salate, deftige Zwischengerichte und Fisch, aber auch Innereien, Geflügel, Fleischspeisen und natürlich zahlreiche warme Mehlspeisen sowie kalte Desserts, Torten und Kuchen. Ihre Auswahl zeigt die Vielfalt heimischer Esskultur, gleichzeitig bewahren die Rezepte ein schmackhaftes Stück Alltagsgeschichte. Ewald Plachutta und Christoph Wagner zeigen nicht nur das „kulinarische Erbe“ Österreichs, sondern geben zugleich einen fundierten Einblick in die traditionelle und bis heute lebendige österreichische Kochkunst.

Ewald Plachutta, Christoph Wagner
Die klassischen Gerichte Österreichs
Die besten Rezepte aus allen Bundesländern
  •  
  • 12,95 *
  • ISBN 978-3-85218-848-5
  • 224 Seiten, Paperback
  •  
  • Erscheinungstermin: 13.08.2010
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Ewald Plachutta

Ewald Plachutta, geboren 1940 in Wien, zählt zu den renommiertesten Köchen Österreichs. Drei-Hauben-Koch, Begründer der berühmten „Rindfleischdynastie“ Plachutta und bekannter Kochbuchautor. Erhielt zahlreiche Auszeichnungen.

Alle Bücher von Ewald Plachutta

Christoph Wagner

Christoph Wagner geboren 1954, lebte bis zu seinem Tod im Jahr 2010 als Autor, Publizist und Gastrosoph in Wien, Linz und Kindberg. Studium der Germanistik, Anglistik und des Kulturellen Managements. Er verfasste über 25 Jahre lang Gourmetkolumnen und Restaurantkritiken sowie zahlreiche Buchveröffentlichungen zu kulinarischen und kulturhistorischen Themen; außerdem 2002 Schattenbach, der erste Kriminalroman rund um Doktor Carozzi. Bei Haymon: Gefüllte Siebenschläfer. Kriminalroman (2007), Muj und der Herzerlfresser von Kindberg. Ein Südbahn-Krimi (2010) und Universität der Genüsse (herausgegeben von Renate Wagner-Wittula, 2015). Bei HaymonTB: Die klassischen Gerichte Österreichs (mit Ewald Plachutta, 2010) und Die süße Küche Österreichs (mit Toni Mörwald, 2011).

Alle Bücher von Christoph Wagner

Das könnte Ihnen auch gefallen …