Margit Schreiner

Haus, Frauen, Sex.

9,95 *

  • lieferbar
  • ISBN 978-3-85218-881-2
  • 192 Seiten, Paperback
  • * Preis inkl. Mehrwertsteuer.
  • Wir liefern nach Österreich und Deutschland. Der Versand ist kostenlos. Versand in weitere EU-Staaten in Vorbereitung.
Artikelnummer: 881 Kategorie:

»Ein intelligentes Buch, sehr überzeugend, eine kunstvolle Sprache.«


Literarisches Quartett, Marcel Reich-Ranicki

Nach zwei Jahrzehnten Ehe hat Resi Franz verlassen und den gemeinsamen Sohn mitgenommen. Seinen Job hat Franz auch verloren. Nun sitzt er in dem leeren Haus, das er eigenhändig für seine Familie errichtet hat, grollt und trinkt. Das Heimchen am Herd ist weg, das Männchen sinnt auf Rache. In einem verbalen Amoklauf schimpft er über Gott und die Welt, über die Frauen im Allgemeinen und Resi im Besonderen, über schmutzige Küchen und schlechten Sex – und entblößt sich dabei selbst als die Karikatur des verlassenen Ehemanns.
Haus, Frauen, Sex. – die unterhaltsamste Gender-Studie unserer Zeit.

Margit Schreiner
Haus, Frauen, Sex.
  •  
  • 9,95 *
  • ISBN 978-3-85218-881-2
  • 192 Seiten, Paperback
  •  
  • Erscheinungstermin: 16.01.2012
  • lieferbar
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Margit Schreiner

Margit Schreiner, 1953 in Linz geboren. Studium der Germanistik und Psychologie in Salzburg. Lebt nach Aufenthalten in Salzburg, Paris, Berlin und Italien als freie Schriftstellerin wieder in Linz. Zuletzt ausgezeichnet mit dem Österreichischen Würdigungspreis für Literatur. www.margitschreiner.com

Alle Bücher von Margit Schreiner