Peppe Lanzetta

Peppe Lanzetta 1956 in Neapel geboren, wo er heute noch lebt. Bekannt geworden als kritischer „Cantautore“ (Dichter-Sänger) und als engagierter Texter für mehrere italienische Rock- und Popstars wie James Senese und Pino Daniele. Er tritt mit eigenen Solo- und Kabarettprogrammen auf, hatte Erfolg als Filmschauspieler, schreibt Drehbücher und Theaterstücke.

Bücher: Una vita postdatata (1991), Figli di un Bronx minore (1993).

Bei Haymon: Mit Roter Himmel über Napoli (Un messico napoletano, 1995) stellt er sich erstmals dem deutschsprachigen Publikum vor. Die Sehnsucht des Cattivotenente. Roman (2003)

Bücher