Thomas Baum

Donau so rot

Kriminalroman

12,95*

  • in Herstellung
  • ISBN 978-3-7099-7931-0
  • 256 Seiten, Paperback

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 7931 Kategorie:

Der Actionheld unter Österreichs Krimiautoren färbt die Donau blutrot!

Kreuzfahrt in den Untergang
Ein runder Hochzeitstag, eine Donaukreuzfahrt – eigentlich könnte alles so schön sein für Robert Worschädl und seine Frau Karoline. Es ist sogar Prominenz an Bord: Der Industrielle und Fußballpräsident Breitwieser feiert seinen 60. Geburtstag – doch dieser wird sein letzter sein. Als er scheinbar einen Kollaps erleidet und dabei mit dem Kopf im Kuchenteller landet, wird Worschädl sofort misstrauisch. Er hat zu viel Erfahrung als Ermittler, um hier nicht seine eigenen Schlüsse zu ziehen und einen Giftmord zu vermuten.
Worschädl sticht in ein Wespennest von mafiösen Strukturen und dubiosen Geldgeschäften …


Währenddessen in Linz
In einem Wohnhaus hat ein Eindringling in der Zwischenzeit eine junge Frau überwältigt und nackt auf ihren Küchentisch gefesselt. Das grausame Szenario wird gefilmt und fotografiert, um jemand ganz Bestimmten damit zu erpressen: ihren Ehemann. Ebenso wie Robert Worschädl befindet sich der Torschützenkönig zwischen Linz und Bratislava auf Kreuzfahrt – und kann ihr nicht zu Hilfe eilen.


Bauchgefühl macht nicht Urlaub
Als Kriminalkommissar ist Robert Worschädl ständig im Dienst. Selbst in seiner Freizeit stößt er immer wieder auf Verbrechen. Die Veränderung vom Bertl zum Worschädl passt seiner liebenswerten Frau Karoline gar nicht in den Kram – besonders nicht auf ihrer gemeinsamen Kreuzfahrt.
Trotzdem kommt er nicht umhin, seinem Bauchgefühl zu folgen, um die aufregenden Ermittlungen auf eigene Faust zu übernehmen. Und so springt der mit allen Wassern gewaschene Polizist – im wahrsten Sinne des Wortes – ins kalte Wasser.


 


****************************************************************************


„Ich war überrascht, wie wunderbar Thomas Baum der Spagat zwischen dem gemütlich-kauzigen Worschädl und einer so temporeichen Handlung gelingt. Rasant zu lesen!“


„Man wird regelrecht süchtig und kann das Buch kaum aus den Händen legen. Worschädl ist besonders in seinen menschlichen, verletzlichen Momenten jemand, in den man sich gut hineinversetzen kann. Eine meiner absoluten Lieblingsfiguren.“


*****************************************************************************


Die Krimis von Thomas Baum um Robert Worschädl:
Donau so rot
Tödliche Fälschung
Kalter Kristall

Thomas Baum
Donau so rot
Kriminalroman
  •  
  • 12,95*
  • ISBN 978-3-7099-7931-0
  • 256 Seiten, Paperback
  •  
  • Erscheinungstermin: 25.05.2021
  • in Herstellung
  •  
  • Cover herunterladen (300 dpi)

Thomas Baum

Thomas Baum ist neben seiner Tätigkeit als psychologischer Berater und Lehrender an der Kunstuniversität Linz erfolgreicher Autor zahlreicher Theaterstücke und Drehbücher. Aus seiner Feder stammen unter anderem der Kinohit „In 3 Tagen bist du tot“ sowie Folgen für die Sendungen „Die Rosenheim-Cops“, „Tatort“ und „Winzerkönig“. Kein Wunder also, dass auch seine Kriminalromane mit filmischem Tempo punkten. Nach „Tödliche Fälschung“ (HAYMONtb 2018) und „Kalter Kristall“ (HAYMONtb 2019) folgt nun ein weiterer Fall für seinen oberösterreichischen Kommissar Robert Worschädl: „Donau so rot“ (HAYMONtb 2021).

Alle Bücher von Thomas Baum