In der Finsternis des Darknet: Drehbuchautor Thomas Baum auf Abwegen
Alfred und seine Reise in die
andere, wirklichere Wirklichkeit.
Ein bekennender Männersticker stellt sich vor - Handarbeitsfan Siegfried Seifferheld ergreift das Wort
Gewohnt liebenswert und ungewöhnlich heldenhaft: Franz Gasperlmaier ist zurück.
Neu- und Wiederentdeckung zum 20. Todestag: Franz Tumler, einer der großen, vergessenen Autoren der Nachkriegsmoderne
Die Königin der Krimödie hat wieder zugeschlagen: Siggi Seifferheld ist zurück!
Die rasende Reporterin Gucki Wurm hat einen Spitz
Andrej Kurkow über seinen neuen Roman "Kartografie der Freiheit"
"Ich werde wahrscheinlich bis zum letzten Atemzug arbeiten." Michael Krüger im Videointerview
"Das Prinzip ist aus der Realität gegriffen." - David Fuchs im Videointerview
1895 - Ende einer Epoche. Teste dein wissen zur Jahrhundertwende!
Von Hitzköpfen und Geheimagenten
Ein Krimi wie ein Pulverfass
Der europäische Traum ... Eine Illusion? Ein Interview mit Autor Andrej Kurkow
Laudatio für Ehrenglauser-Preisträgerin Edith Kneifl: No hype, just love and true dedication
Vom Mut, historische Romane zu schreiben – Gastbeitrag von Thomas Buchner
"Das Krimischreiben kommt mir für die eigene Psychohygiene sehr entgegen." - Lisa Lercher im Interview
Die Geschichte einer Tochter, die auf Rache sinnt
»Wozu sind wir fähig, wenn der dünne Lack der Zivilisation abblättert?« – Autorin Tanja Paar im Interview
Von Menschen und Unmenschen: Autor Thomas Baum im Videointerview
Michael Köhlmeier: Vom Rätselhaften im Märchen

Zart, aber hart: Valerie „Veilchen“ Mauser im Porträt

Das heiß ersehnte Erscheinen von Joe Fischlers fünften Veilchen-Krimi haben wir zum Anlass genommen, uns das vielleicht beliebteste Ermittlerduo der Alpen einmal genauer anzusehen: Valerie „Veilchen“ Mauser und Manfred Stolwerk.

Am Stand der Dinge.

Eine Rede über die gesellschaftliche Notwendigkeit und die politische Verantwortung von Literatur.

„Ich fühle mich nie verloren unter Büchern.“ – Michael Köhlmeier im Gespräch

In seinem neuesten Buch widmet er sich fantastischen Figuren: den Riesen. Michael Köhlmeier im Gespräch mit Dorothea Zanon.